x
ServiziMenu principaleHome
You are here: Home > Events > Past events > 2004 > Palliativ- und Supportivtherapie von Tumorpatienten
Print

Palliativ- und Supportivtherapie von Tumorpatienten

05.11.2004  -  04.12.2004

Hamburg, Germany

TRAINING IN NATIVE LANGUAGE

Palliative care, Supportive care

Description

KURSTHEMEN

Detektion von tumorbedingten Depressionen und Fatigue-Syndromen und Einleitung therapeutischer Schritte; Behandlung von Tumorschmerzen unterschiedlicher Genese; Therapie der frühen und der verzögerten Emesis; sinnvoller Einsatz von Erythropoetin und G-CSF, Betreuung in der Palliativsituation.

ZIELGRUPPE

Onkologisch interessierte Ärzte und Pflegekräfte im stationären und ambulanten Bereich

General information

Für weitere Informationen erreichen Sie uns:

European School of Oncology - Deutschsprachiges Programm (ESO-D)
Frau Doris Hoevel
Rorschacherstr. 150
CH-9006 St. Gallen, Schweiz

Tel: +41 71 243 0032
Fax: +41 71 245 6805
e-mail: eso-d@esoncology.org

Follow us